Austausch mit den Gleichstellungsbeauftragten aus dem Kreis Ostholstein

Bild: Natalia von Levetzow

Die Themen bei meinem Austausch mit den Gleichstellungsbeauftragten aus dem Kreis Ostholstein bei einer Zoom-Konferenz waren vielfältig.
Angesprochen wurden die hohen Belastungen durch Corona, insbesondere für Frauen und Kinder.  Die Schließungen von Geburtenstationen in Schleswig-Holstein und der Mangel an Hebammen. Insbesondere im Norden Ostholsteins.
Aber auch bezahlbares Wohnen und die Kitareform wurden als Problemfelder angesprochen.
Vielen Dank für das offene Gespräch und die wichtige Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten.
Unter nachfolgendem Link finden Sie den Auszug aus dem dem SPD-Wahlprogramm zum Thema Frauen.  Für welche Punkte setzen wir uns ein und was ist uns wichtig!